cars2day
cars2day

Vielen Dank Land Rover – Ein Kommentar von Ivo Lambrecht

Viva La Britain – Der neue Range Rover Velar beigeistert mich

Ein Kommentar von Ivo Lambrecht

Vielen Dank Land Rover! Dafür, dass ihr den Mut habt, den ich bei anderen vermisse. Was bei anderen virtuose Studien sind, sind bei euch die Serienmodelle. So wie der neue Range Rover Velar. Das war schon beim Evoque so und das ist auch beim neuen Velar so.

Ihr quatscht nicht, ihr präsentiert… Mit dem Velar ein supermodernes Auto, mit Features, die es so in der Serie woanders nicht gibt. Chapeau! Das ist aufregend und fulminant!

Ihr habt eine Marke mit großer Vergangenheit und schafft es, diese Geschichte perfekt in die Moderne zu transformieren. Ich bin begeistert! Ja, wirklich begeistert. Da verblasst die Arroganz mit denen eure Wettbewerber zum Teil auftreten vollends. Sie können sich eine große Scheibe Mut und Kreativität von euch abschneiden.

Ich muss euch für dieses Auto keinen Erfolg wünschen, es wird erfolgreich sein!!

Bleibt so wie ihr seid: Anders!

Viele Grüße, euer Fan von cars2day.de.

Weitere Informationen zum Range Rover Velar findet ihr auf den Internetseiten von Land Rover.

Hier sind ein paar Impression
Range Rover Velar Dynamic 2017. Das Heck betont die Eigenständigkeit des Velar. Hier sind kaum Gemeinsamkeiten mit dem kleineren Evoque oder dem größeren Sport zu erkennen. Sichtbare Auspuffblenden gibt es nur für die Ausstattungslinie Dynamis. Bild: Land Rover
Das Heck betont die Eigenständigkeit des Velar. Hier sind kaum Gemeinsamkeiten mit dem kleineren Evoque oder dem größeren Sport zu erkennen. Sichtbare Auspuffblenden gibt es nur für die Ausstattungslinie Dynamic. Bild: Land Rover
Range Rover Velar Dynamic 2017. Die Front in der Ausstattungslinie Dynamic hat besonders große Lufteinlässe. So bekommen die 4- und 6-Zylindermotoren ausreichend Sauerstoff zur Verfügung gestellt. Bild: Land Rover
Die Front in der Ausstattungslinie Dynamic hat besonders große Lufteinlässe. So bekommen die 4- und 6-Zylindermotoren ausreichend Sauerstoff zur Verfügung gestellt. Bild: Land Rover
Range Rover Velar Dynamic 2017. Auch der neue Range Rover Velar beherrscht die Elemente. Eine einfache Schotterpiste ist eigentlich keine Herausforderung. Bild: Land Rover.
Auch der neue Range Rover Velar beherrscht die Elemente. Eine einfache Schotterpiste ist keine Herausforderung. Bild: Land Rover.
Range Rover Velar Dynamic 2017. Auch auf befestigten Straßen fühlt sich der Velar zu Hause. Bild: Land Rover
Auf befestigten Straßen fühlt sich der Velar zu Hause. Bild: Land Rover
Range Rover Velar Dynamic 2017. Auch für sandigen Untergrund kennt das vollautomatische Terrain Response System immer die passenden Parameter. Bild: Land Rover
Auch für sandigen Untergrund kennt das vollautomatische Terrain Response System immer die passenden Parameter. Bild: Land Rover
Range Rover Velar Dynamic 2017. Doppelscreens. Neben dem bekannten Bildschirm für das Infotainment-System, erfolgt auch die Bedingung für die Klimatisierung über einen Bildschirm. Nur die Temperaturegler sind noch analog. Bild: Land Rover
Doppelscreens. Neben dem bekannten Bildschirm für das Infotainment-System, erfolgt auch die Bedienung für die Klimatisierung über einen Bildschirm. Nur die Temperaturegler sind noch analog. Bild: Land Rover
Range Rover Velar Dynamic 2017. Multifunktionslenkrad 4.0. Die touchsensitiven Flächen lassen sich sehr gut bedinen. Auch das Lenkrad ist aus feinsten Materialien gefertigt. Bild: Land Rover
Multifunktionslenkrad 4.0. Die touchsensitiven Flächen lassen sich sehr gut bedienen. Auch das Lenkrad ist aus feinsten Materialien gefertigt. Bild: Land Rover
Range Rover Velar Dynamic 2017. Blick auf 3 Bildschirme. Auf Wunsch (für die Instrumenteneinheit) sind alle Anzeigen des Fahrzeugs voll digitalisiert (Infotainment- und Klimabildschirm sind Serie!). Bild: Land Rover
Blick auf 3 Bildschirme. Auf Wunsch (für die Instrumenteneinheit) sind alle Anzeigen des Fahrzeugs voll digitalisiert (Infotainment- und Klimabildschirm sind Serie!). Bild: Land Rover

Das Medienmaterial wurde mit freundlicher Unterstützung von Land Rover zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien